Schinderhannes Räuberfest

1988 entschloss sich die Ortsgemeinde Herrstein, neben den beiden traditionellen Märkten, noch einen dritten Markt abzuhalten. Dieser sollte dem besonderen Flair des Historischen Ortskerns an der Deutschen Edelsteinstraße gerecht werden.

Das war die Geburtsstunde des inzwischen weit über die Region hinaus bekannten "Schinderhannes-Räuberfest", das an jedem 2. Wochenende im September stattfindet.

Über 100 Künstler-Handwerker und Bauern zeigen ihr Handwerk und bieten ihre Waren im Stil von damals feil. Sie locken tausende von Menschen in das malerische Örtchen, füllen die Gassen mit buntem Leben und versetzen zurück in die gute, alte Zeit. Die Töpfer, Spielzeugmacher, Buchbinder, Seifensieder, Korbflechter, Schuhmacher, Gewandschneider, Holzschnitzer, Glasbläser und viele andere alte Handwerkskunst einerseits und die Bauern mit duftendem Holzofenbrot, Käse, Hausmacher Wurst, Marmeladen, Honig, Ölen, Säften und Obst, geräucherten Fischen, Kartoffeln, Gemüse und saftigem Obst verzaubern die Besucher mit der Fülle der Natur.

Dazwischen verbreiten Spielleute, Possenreißer, Gaukler und Feuerkünstler mit Gesang und allerlei Kunststücken 2 Tage lang Heiterkeit und gute Laune. Der Schinderhannes mit seiner Bande, der dem Markt seinen Namen gab, bereitet mit Geschichten aus seinem abenteuerlichen Leben, die er musikalisch und in gespielten Szenen darbietet, jung und alt viel Vergnügen.

Kinder lieben den Markt besonders, da Bogenschiessen, Silber und Messer schmieden, Filzen lernen, Puppenspieler und Theater an allen Ecken locken.

Auch Hexen und Zauberer treiben ihr Unwesen in den alten Gassen und Gemäuern. Das Verlies, in dem der Schinderhannes gefangen lag, bei Nacht mit Fackeln zu bestaunen, und ein riesiges Feuerspektakel auf dem Marktplatz bildet dann den Höhepunkt des Festes.

In gemütlichen Tavernen laden Ritterspieße, Sauzipfel, Rahmfladen, Minnesängerwurst und viel Reben- und Gerstensaft zum gemütlichen Verweilen ein.

Von nah und fern kommen die Menschen, um dieses als "schönster Markt in Rheinland-Pfalz" berühmt gewordene Schinderhannes- Räuberfest zu besuchen.

Info unter www.kuenstlerdorf-herrstein.de oder bei der Marktleitung Tel: 06785-7534

Einladung Schinderhannes Räuberfest 2016
weiter...