Führungen

Führungen durch das historische Herrstein

Gehen sie auf eine Reise in die Vergangenheit und erleben das leibhaftige Mittelalter! Wie haben die Menschen damals gelebt und gearbeitet? Antworten finden sich vor und hinter den Fassaden, auf den Plätzen, an den Brunnen und Bächen. Mehr noch erfahren Sie von unseren Gästeführern, die sie in die Geheimnisse der Region einweihen. Dabei erfahren sie alles über das mittelalterliche Treiben in einem Hunsrückort. Der Uhrturm, das Schloss, die Kirche, die Stadtmauer mit Graben, der Glocken- und Schinderhannesturm, der Wehrgang und vieles mehr sind Stationen ihrer Entdeckungsreise.

I N F O R M A T I O N
Führungen: Mai-Okt., donnerstags 16.30 Uhr, samstags 14.30 Uhr, ab Uhrturm
Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Preis pro Person: Erwachsene 3,00 €, Kinder (6-16 Jahre) 1,50 €
Gruppenführungen: Sondertermine ganzjährig nach Vereinbarung.
Auf Wunsch mit anschließender Einkehr, Kaffee und Kuchen (Aufpreis a. A.)
Gruppenpreise: 1-40 Pers. 60,00 €, über 40 Pers. (bei 1 Gästeführer) 100,00


Schinderhannes-Führung mit Weinprobe

Am Pranger hängen noch die Handschellen, das Bett im Gefängnis scheint gerade erst verlassen worden zu sein... entdecken Sie Herrstein auf den Spuren des berühmt-berüchtigten Schinderhannes und seiner Räuberbande. Die Schinderhannes-Führung bringt Sie über den Wehrgang zum Turm, der dem Räuberhauptmann für eine Nacht als Gefängnis diente. Doch seien Sie auf der Hut – man munkelt, dass seine Bande noch immer ihr Unwesen in den schmalen Gassen treibt... Nach der Führung lassen Sie den Abend schließlich bei einer gemütlichen Weinprobe mit deftigem Käse und Brot ausklingen.

Leistungen:
Führung durch den historischen Ortskern inkl. Überraschung, Weinprobe mit 4 Weinen (für Kinder: Kindersekt), dazu wird Brot und Käse gereicht
Termine: 30.06., 21.07. und 11.08.2017
jeweils freitags um 19.00 Uhr
Beginn der Führung am Uhrturm
Preis pro Person: Erwachsene 12,50 €, Kinder 7,50 €

Tipp: Stärken Sie sich vor der Führung mit einer Portion von Omas hausgemachter Kartoffelsuppe
Preis der Schinderhannes-Führung inkl. Kartoffelsuppe mit Wurst und Brot: 18,50 €, Kinder 13,50 €
Oder alternativ Schinderhannesräuber-Platte mit Saumagen und  Kartoffelwurst: 26,00 €, Kinder: 21,00 € (bzw. nur Saumagen oder Kartoffelwurst. 20,50 €, Kinder 15,50 €)


Feuriges Herrstein – Fackelführung durch den historischen Ortskern

Mittelalterliche Gebäude, schummrige Gässchen und fremde Schatten an urigen Hausmauern. In der Dämmerung lebt die mittelalterliche Atmosphäre Herrsteins wieder auf. Erkunden sie mit einer Fackel in der Hand den mittelalterlichen Ort. In der historischen Dorfschmiede erleben sie, wie glühendes Eisen und Stahl auf traditionelle Art verarbeitet werden. Oder erfahren Sie bei einem Rundgang durch das geologische Museum, wie z.B. aus heißem Magma faszinierende Mineralien entstanden.
I N F O R M A T I O N
Leistungen: 
Fackelführung durch den historischen Ortskern Herrstein. 30minütige Schmiedevorführung oder 30minütige Museumsführung (geologisches Museum)
Termine für Einzelpersonen:
Mit Schmiedevorführung: 29.09., 06.10. und 13.10.2017
Mit Führung durch das geologische Museum: 24.11.2017
jeweils freitags um 19.00 Uhr
Preis pro Person: Erwachsene 6,00 €, Kinder 4,00 €
Gruppenführungen: Sondertermine für Gruppen sind ganzjährig nach Vereinbarung möglich
Gruppenpreise: 
Mit Schmiedevorführung: 1-40 pers. 89,00 €
Mit Führung durch das geologische Museum: 1-20 pers. 84,00 €
auf Wunsch anschließend Glühwein/Kinderpunsch (Aufpreis a. A.)


Geführte Wanderung auf der Traumschleife „Mittelalterpfad“

Sonntag, 23.04., 11.06. und 13.08.2017, Uhrzeit 14.00 bis ca. 18.00 Uhr 
Erwandern Sie den Mittelalterpfad zusammen mit unserem Wanderführer, der Interessantes zu Land und Leuten zu berichten weiß. Durch das mittelalterliche Herrstein folgen Sie dem Weg durch den Wald, über weitläufige Felder und genießen die herrliche Landschaft. Schließlich geht es zurück nach Herrstein, wo Sie den Nachmittag bei „Omas gefüllten Klößen“ gemütlich ausklingen lassen.
Treffpunkt: Eingangsportal des Mittelalterpfades (Bachweg) in Herrstein (Parkplätze: Großparkplatz Brühlstraße)
Wanderung: ca. 8,5 km, ca. 4 Stunden, anschl. Einkehr
Preis/Person: 10,00 € / Person (inkl. 1 gefüllter Kloß mit Speckrahmsauce und Apfelmus)
Feste Schuhe und witterungsangepasste Kleidung sind notwendig


Wildkräuterwanderung auf den Spuren der Heiligen Hildegard von Bingen

Ganz im Zeichen der Heiligen Hildegard von Bingen stehen die geführten Wildkräuterwanderungen auf dem Mittelalterpfad. Zusammen mit einer zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin tauchen Sie ein in die Welt der Kräuter, des Mittelalters und natürlich der berühmten Theologin, Dichterin, Philosophin und Naturwissenschaftlerin  Hildegard von Bingen. Unterwegs stärken Sie sich mit einem Wildkräuterimbiss – lassen Sie sich überraschen.

Leistungen:
geführte Wildkräuterwanderung über den Mittelalterpfad ( 8,6 km ) mit einer zertifizierten Natur- und  Landschaftsführerin, incl. Wildkräuterimbiss
Termine:
Sonntag, 14.05., 18.06. und 10.09.2017, 14.00 bis 18.00 Uhr
Sondertermine für Gruppen ab 10 Personen ganzjährig nach Vereinbarung möglich.
Preis pro Person:  14,00 €
Bitte beachten:  Anmeldung erforderlich, festes Schuhwerk, während der Wanderung Mitnahme von Getränken empfohlen.
Buchbar beim Veranstalter: Ilse Adam, Hauptstr. 17a, 55758 Wickenrodt, Telefon: 06785/395


Informationen und Anmeldung zu allen Führungen:
Tourist-Information Herrstein/Deutsche Edelsteinstraße
Brühlstr. 16
55756 Herrstein
www.edelsteinstrasse.de
info@edelsteinstrasse.de
Tel. 06785 – 79 104